Public Information Platform

Rundfreifunk: Sendung #1 - Bassment Rockaz

bildDie erste Sendung - und das gleich über 2 Stunden - startet ohne Netz und doppelten Boden mit einer Live-Übertragung aus einem gut geheizten Wohnzimmer im tiefsten Connewitz. Von dort gelangen die Audiosignale (u.a. vom Typ Dubstep von den DJs proceed / histeppa / mrn / subkutan) über 10 Freifunk-Antennen zu einem entlegenen Internetanschluss und von dort ins Radiostudio.

Eine Telefonkonferenz mit Bastian, einem engagierten Freifunker aus Weimar, rundet das Programm ab. Er schmeichelt dem Leipziger Freifunk-Netz und macht uns neugierig auf Rundfreifunk-Sendung 2, die live aus Weimar kommen wird.

Live zu Gast im Sendestudio ist Manja, Leipzigs Reggae-Lady Nr.1, die dem leicht überforderten Moderator zu Seite steht.
Sie berichtet von ihren ersten Freifunk- und TV-Auftritten, von diesem Startbild der Freifunk-Firmware Version 145e und ihrer ersten Begegnung mit Basti. Auch als DJ ist sie nach wie vor aktiv und stellt nebenbei ein paar Lieder samt Hintergrundinfos vor.

Ihr ist es zu verdanken, das sich der Begriff "Freifunk-Antenne" auch unter Technikexperten durchsetzen konnte. Noch Tage nach jener Sendung ziert folgende Überschrift den lokale Freifunk-Chat:
"danke für die lustige rundfreifunkpremiere ;) Excel-Points rulen wie Sau!"


Der gesamte Mitschnitt "rauscht" im Moment noch ziemlich. Das liegt NICHT am Live-Streaming, sondern an unserer Unfähigkeit, die eigene Sendung qualitativ hochwertig mitzuschneiden.

der doch recht lange Traceroute des Streams durchs Freifunknetz:

root@80-2:~# tracepath 104.61.79.20
1: 104.61.88.138 (104.61.88.138) 0.588ms pmtu 1500
1: 104.61.88.137 (104.61.88.137) 1.720ms
2: 77-3.olsr (104.61.77.3) 16.155ms
3: 104.61.88.33 (104.61.88.33) 16.183ms
4: 104.61.88.32 (104.61.88.32) 7.711ms
5: 77-9.olsr (104.61.77.9) 13.719ms
6: 104.61.88.21 (104.61.88.21) 10.762ms
7: 77-26.olsr (104.61.77.26) 38.842ms
8: 104.61.88.1 (104.61.88.1) 42.800ms
9: 79-5.olsr (104.61.79.5) 74.005ms
10: 104.61.79.20 (104.61.79.20) 58.533ms



Streaming / Datum: 2007-03-04 / Ort: Leipzig

Playliste: Streaming mit Rauschen

Streaming

Playlisten


Streaming mit Rauschen [>>]
Download [>>]

Rundfreifunk

Der Leipziger Freifunk hat auf wundersamer Weise Sendezeit auf Radio Blau, dem lokalen, freien, unkommerziellen Radio bekommen: geschlagene vier Stunden im Monat. Wir sind im gesamten Stadtgebiet via UKW zu empfangen. Eure Ideen sind gefragt ...
Derzeit sind wir meist mit einem Streamingserver mit Audiotechnik unterwegs, um die Eindrücke live - vor Ort (und nicht im Sendestudio) einzufangen. Das heisst, wir sitzen auch mal auf der Couch im Wohnzimmer und senden von dort live ins Radio (via Freifunk, Kabel-Internet, UMTS oder einem bunten Mix daraus).
Wenn Ihr schon Freifunker seid, dann kommen wir gerne bei Euch vorbei und bestreiten zusammen mit Euch eine der nächsten Radioshows. Meldet Euch beim Freifunk-Treffen in Leipzig oder schreibt eine email an rundfreifunk@public-ip.org

derzeit wg. Serverumzug nicht erreichbar