Public Information Platform

Rundfreifunk: 24c3: Interview mit Freifunk Leipzig

Zu Gast auf dem 24c3, dem alljährlichen Chaos COmminucation Congress gibt es ein Interview mit den Freifunkern

Freifunk ist ein Projekt in (u.a.) Leipzig und Berlin, mit dem Computer in Stadteilen, die kein oder nur schlecht mit Internet versorgt sind untereinander mit hilfe von WLAN vernetzt werden. Im Interview (geführt auf dem 24. Chaos Communication Congress) erklärt Ufo wie das funktioniert, wie mensch mitmachen kann und welche Ziele und Ideale dahinter stecken.

http://www.freie-radios.net/portal/content.php?id=20402

Streaming / Datum: 2007-12-30 / Ort: Berlin, Alexanderplatz

Playliste: download

Streaming

Playliste


download [>>]

Rundfreifunk

Der Leipziger Freifunk hat auf wundersamer Weise Sendezeit auf Radio Blau, dem lokalen, freien, unkommerziellen Radio bekommen: geschlagene vier Stunden im Monat. Wir sind im gesamten Stadtgebiet via UKW zu empfangen. Eure Ideen sind gefragt ...
Derzeit sind wir meist mit einem Streamingserver mit Audiotechnik unterwegs, um die Eindrücke live - vor Ort (und nicht im Sendestudio) einzufangen. Das heisst, wir sitzen auch mal auf der Couch im Wohnzimmer und senden von dort live ins Radio (via Freifunk, Kabel-Internet, UMTS oder einem bunten Mix daraus).
Wenn Ihr schon Freifunker seid, dann kommen wir gerne bei Euch vorbei und bestreiten zusammen mit Euch eine der nächsten Radioshows. Meldet Euch beim Freifunk-Treffen in Leipzig oder schreibt eine email an rundfreifunk@public-ip.org

derzeit wg. Serverumzug nicht erreichbar