Public Information Platform

Radio Island: Radioshow #52

Popfeminismus und poppiger Feminismus - über Begriffsdeutungen, -besetzungen und andere emanzipatorische Akte.
Rock am Kreuz on Tour = Rock am Reudnitz. Ein Vertreter des Leipziger Musikevents im Interview.

Bis vor kurzem war in deutschen Medien der Begriff Feminismus für viele synonym mit Alice Schwarzer und der Zeitschrift EMMA. Doch mit Charlotte Roches "Feuchtgebiete", Sonja Eismanns "Hot Topic" und den Alpha-Mädchen ist Bewegung in deutsche Feuilletons gekommen, die Deutungshoheit über das F-Word verschoben. Für uns Grund genug dem "neuen Feminismus" einen Beitrag zu widmen und die unterschiedlichen Ansätze vorzustellen. Dazu haben wir Sonja Eismann, Meredith Haaf, eine der Autorinnen von "Wir Alphamädchen", und zwei Vertreterinnen vom Leipziger Projekt Propellas interviewt. Aber hört selbst.

Am 13. September 2008 geht Rock am Kreuz on Tour - und zwar nach Reudnitz. Während das kleine linke Musik-Event in den vergangenen Jahren traditionell am Connewitzer Kreuz statt fand, wollen die VeranstalterInnen in diesem Jahr mal gen Osten ziehen. Warum sie es für notwendig halten, auch mal in anderen Leipziger Stadtteilen Krach machen zu lassen, erfahrt Ihr von einem Vertreter der Orga-Crew.

Streaming / Datum: 2008-09-15 /

Playliste: Streaming

Streaming

Playlisten


Streaming [>>]
Download [>>]

Radio Island

Radio Island ist eine Coproduktion von Conne Island und public information platform. Seit 1. August 2004 ist jeden Monat eine Radioshow zu hören. Es geht um Pop & Politics - in jeder Sendung gibt es einen Schwerpunkt zu wechselnden Themen, Reportagen, Berichte und natürlich jede Menge Musik. Die Shows könnt Ihr Euch als Stream anhören oder downloaden, Radio Island gibt es aber auch auf UKW: in Leipzig auf Radio Blau unter UKW 99,2 MHz (Süd), 94,4 Mhz (Nord) und 89,2 Mhz (Ost), in Halle auf Radio Corax und in Hamburg auf Radio FSK.
Tune in!

Wir freuen uns über Feedback an radio_island [at] web.de

derzeit wg. Serverumzug nicht erreichbar