Public Information Platform

Rundfreifunk: Sendung #6 - Kolumbien

Markus (ex-SUFF) informiert über ein kleines Hilfsprojekt für Kolumbien und erzählt ein bisschen aus seinem Leben.

zur Sendung / Datum: 2007-04-20 / Ort: Leipzig

Rundfreifunk: Sendung #5 - Easterhegg & Thoralf

Thoralf zu Gast im Studio, Berichte vom Easterhegg Donnerstag 22-23 Uhr

zur Sendung / Datum: 2007-04-12 / Ort: Leipzig - Radio Blau Studio

Rundfreifunk: Sendung #4 - Chaosradio & Kloschi

ohne live-streaming, Kloschi am telefon und Chaosradio Express 16 abgespielt Sonntag 20-22 Uhr

zur Sendung / Datum: 2007-04-01 / Ort: Leipzig - Radio Blau Studio

Rundfreifunk: Sendung #3 - Manja

ohne live-streaming, im Studio Manja zu Gast

zur Sendung / Datum: 2007-03-23 / Ort: Leipzig - Radio Blau Studio

Rundfreifunk: Sendung #2 - Freifunk Weimar

Die erste Sendung aus Weimar informiert über aktuelle News aus deren Freifunk-Netz.

zur Sendung / Datum: 2007-03-15 / Ort: Weimar

Rundfreifunk: Sendung #1 - Bassment Rockaz

Die erste Sendung - und das gleich über 2 Stunden - startet ohne Netz und doppelten Boden mit einer Live-Übertragung aus einem gut geheizten Wohnzimmer im tiefsten Connewitz. Von dort gelangen die Audiosignale (u.a. vom Typ Dubstep von den DJs proceed / histeppa / mrn / subkutan) über 10 Freifunk-Antennen zu einem entlegenen Internetanschluss und von dort ins Radiostudio.

zur Sendung / Datum: 2007-03-04 / Ort: Leipzig

Rundfreifunk

Der Leipziger Freifunk hat auf wundersamer Weise Sendezeit auf Radio Blau, dem lokalen, freien, unkommerziellen Radio bekommen: geschlagene vier Stunden im Monat. Wir sind im gesamten Stadtgebiet via UKW zu empfangen. Eure Ideen sind gefragt ... Derzeit sind wir meist mit einem Streamingserver mit Audiotechnik unterwegs, um die Eindrücke live - vor Ort (und nicht im Sendestudio) einzufangen. Das heisst, wir sitzen auch mal auf der Couch im Wohnzimmer und senden von dort live ins Radio (via Freifunk, Kabel-Internet, UMTS oder einem bunten Mix daraus). Wenn Ihr schon Freifunker seid, dann kommen wir gerne bei Euch vorbei und bestreiten zusammen mit Euch eine der nächsten Radioshows. Meldet Euch beim Freifunk-Treffen in Leipzig oder schreibt eine email an rundfreifunk@public-ip.org